>Hauptakteure im Leben des Fräuleins Kapriziös

>LiebhabBär:

Cowboy: Mein Partner der für akutes Herzkammerflimmern, schwitzige Hände, Ganzkörperkribbeln, Träumereien und Wohlbehagen sorgt. Ein Bild von einem Mann, außen hart innen weich, sexiest Man alive, intelligent, humorvoll, Klugscheißer, stur, zärtlich, großzügig, herzensgebildet, phantasievoll, ehrlich und so vieles mehr…. . Leider viel zu weit weg und dennoch da. Alter: 34, seit 01.11.2010 nicht mehr Single

Komplizen:

Die Uffbasserin: Meine in allen Lebensbereichen offensive, kernige, bumsfidele, vorwitzige, manchmal den Anschluss verpassende, müßige, mit ihrem Gewicht hadernde, verführerische, stereotype Freundin mit kommerzieller Geisteshaltung, einem hassgeliebten Job als Hals Haarabschneiderin, einer soliden Kleinstadtherkunft, Genießer-Gen und einem guten Herz. Vor Erklärungen aller Art setzt sie gerne das Wort: „Uffbasse!“. Alter: 22. seit 01.11.2010 nicht mehr Single.

Miss Froggy: Meine spirituelle, oft und gerne individualistische, sinnierende, weise, Kopfmonster bezwängende, klavierspielende, achtsame, zarte, geniale, loyale, unerschöpflich schnackende, emotionale Freundin mit mehreren Hiwi Jobs am psychologischen Institut, einem ebenfalls forschenden, jedoch bisher unerreichbaren Schwarm, einem eigenen Food Blog und einem guten Herz. Alter: 26. Single.

Herr Holpero: Freund in Studiumsstadt. Studiert Ostasiatische Kunstgeschichte und Enthologie. Kommt aus dem tiefsten Sachsen, konservativ eingestellt, Computer-Nerd, Trampolin-Turner, schon lange auf der Suche nach einer Freundin, ohne Erfolg. Im Umgang mit Frauen eher holprig. Vieeeeel zu lieb für diese Welt. 24 Lenze. Single.

Sippschaft:

Mama Kapriziös: Lehrerin. Ü50. Single. Partnerbörsensüchtig. Herzschmerzerfahren. Geschieden von Papa Kapriziös.´Tough. Wir nähern uns gerade an. Lebt 100 km entfernt von Studiumsstadt.

Papa Kapriziös: Maschinenbauer. Ü50. Verbändelt mit Isolde. Geschieden von Mama Kapriziös. Wird mit dem Alter immer komischer. Lebt 100 km entfern von Studiumsstadt, ,jedoch woanders als Mama Kapriziös. Fahr-scheu. Daher auch keine Besuche in Studiumsstadt.

Oma Kapriziös: Anspruchslos. Liebevoll. Macht sich zu viele Sorgen. Schlimme Flüchtlingsvergangenheit. Grundsätzlich pessimistisch. Geradeheraus. Frech. Metzger-Schreck (Nein, ich nehme NICHT das Randstück!). Quasselstrippe.

Opa Kapriziös: Ruhiger Geselle. Wechselt gerne bei unangenehmen Gesprächen das Thema (semigalant). Hört schlecht. Trägt mit Oma Kapriziös Zeitungen aus. Und das jede Nacht. Herzensgut (zu gut für diese Welt). Liebe meines Lebens.

Nebendarsteller:

Frl. KaS (Kind aber Sex): Meine kurzweilige Mitbewohnerin in Praktikumsstadt. 21 Jahre alt. Elternkind. unerhört nichtswissend, naiv bis zum geht nicht mehr, extremistische Stromsparerin (aka ich zieh jedes mal den Lampenstecker aus der Dose auch wenn ich dafür unter den Tisch krabbeln muss), unselbstständige Heulboje und doch irgendwie ne ganz Liebe und Nette. Ja, ja…

3 Gedanken zu „>Hauptakteure im Leben des Fräuleins Kapriziös

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s