>Ich kann

>schon manchmal eine ziemlich Plage sein. Vor allem wenn ich mich ungerecht behandelt fühle und sauer bin. Meine Chefin macht glaube ich drei Kreuze wenn ich weg bin.
Als ich heute mit ihr über das „Zeugnis-Thema“ sprach klingelte das Telefon und ich sah wie sie sichtlich erleichtert war dass sie mich damit los hatte.
Dachte sie.
Ich saß geschlagene 15 min an ihrem Schreibtisch (denn so lange dauerte ihr Telefonat), hab gelächelt und nur gedacht „Nee, meine Liebe, Du kannst mich nicht wegtelefonieren. Ich sitze das jetzt aus!“
Herausgekommen ist, dass ich jetzt selbst eine Bescheinigung aufsetzen soll weil ein internationaler Großkonzern offensichtlich nicht in der Lage ist dies zu tun und auch nicht wirklich auf seine Corporate Image bedacht ist.
Und das muss ihnen auch noch eine Praktikantin sagen, die leider ihre Begeisterung für die eigentlichen Aufgaben gegen eine wachsende Iloyalität eingetauscht hat.
Tja, so schnell kanns gehen lieber Großkonzern!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s