>Welchen Teil von NEIN hast Du nicht verstanden?

>Es ist zum Mäusemelken. Miss Ideella hatte am Freitag ein zweites Date mit Mr. Rusky (ich finde er sieht einfach sehr osteuropäisch aus). Sie sind zusammen zu einer Party gegangen, es war aber noch unklar wie der Abend ausgehen würde. Miss Ideella hat sich im Voraus schon Zugverbindungen rausgesucht damit sie nachts noch gut nach Hause kommt. Später am Abend jedoch bestand er dann darauf sie nach Hause zu fahren. So weit so gut. Vor ihrer Haustüre nun angekommen greift Mr. Rusky dann erwartungsgemäß an, Miss Ideella macht mit. Zumindest beim Knutschen.

Mr. Rusky: „Darf ich noch mit hochkommen?“
Miss Ideella: „Nein, wir hatten doch darüber gesprochen dass wir es nicht auf einen One-Night-Stand  hinauslaufen lassen sondern wollen uns kennenlernen, uns Zeit lassen etc.“
Mr. Rusky: „Ja, aber ich mach doch nix. Wir könnten nur kuscheln!“
Miss Ideella: „Du, lieber echt nicht. Ich würde mich nicht wohlfühlen dabei.“
Mr. Rusky: “ Du kannst mir vertrauen, ich bin ganz anständig!!“
Miss Ideella: „Nein, ich möchte das wirklich nicht.“
Mr. Rusky: „Ich habe aber extra schon das hier mitgebracht!“ *zieht eine ÜBERNACHTUNGSTASCHE vom Rücksitz*  (WTF???)
Miss Ideella: „Ich habe nie was von übernachten gesagt! Also bitte, jetzt lass mich alleine hoch gehen…“
usw.

Ich habe echt Lust diesem Vollpfosten eins über die Mütze zu geben damit der mal aufwacht und merkt wie man mit einer Frau umgeht! Ist ja wohl echt ne Frechheit!
Meine Message an ihn und andere Männer die es einfach nicht drauf haben:

a) wenn man schon fragen muss ob man mit hochkommen darf ist die Antwort meistens negativ. Wenn Sie dich nicht bei der Hand nimmt und dich einfach mitnimmt, oder DICH fragt, halt einfach die Klappe. Fragen wirkt soooo desperate.

b) Nun gut, jetzt hast Du also schon gefragt…. Dann bitte bitte sage bei einem Nein „Ok, verstehe. Kein Problem.“. Mehr nicht! Bitteln und Betteln macht Dich sehr unattraktiv.

c) Bringe NIEMALS eine Übernachtungstasche mit wenn es nichts zu übernachten gibt. 1. Echte Männer brauchen erst nach ein paar Monaten ein Übernachtungstäschchen. Wenn überhaupt. 2. solltest Du doch eins dabei haben, hole es erst raus nachdem KLAR ist dass Du übernachtest und setze es nicht als Druckmittel ein. Was denkst Du wie sie reagiert? „Oh, jetzt hast Du Dir so fein Mühe gemacht, jetzt darfste auch mal ausnahmsweise ran!“ Ähm, nein. Never gonna happen.

Ich finde ein solches Verhalten respektlos und absolut unakzeptabel. Der is mir jetzt schon unsympathisch. Miss Ideella hat nämlich weiterhin vor sich mit ihm zu treffen. Oh mann, wie wir Frauen manchmal offenen Auges in unser Verderben rennen…

So. Frl. K. gehts jetzt besser. Musste auch mal raus. Echt ey.

9 Gedanken zu „>Welchen Teil von NEIN hast Du nicht verstanden?

  1. >@Fabelhaft: Vor allem drängt ein solches Verhalten eine Frau automatisch in die Rolle der Zicke. Man will sich dafür nicht rechtfertigen müssen. Miss Ideella ist auch kein Kind von Traurigkeit und vielleicht hätte sie ja schon mehr gewagt wenn er nicht einfach so plump wäre. Man(n) muss nur wissen wie, oder?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s