>Zitat-Ente

> Heute gelesen:

Fordere viel von dir selbst
und erwarte wenig von anderen.
So bleibt dir mancher
Ärger erspart.
Konfuzius
Na ja. So richtig einverstanden bin ich nicht mit dem was er da erzählt der alte Konfuzius. 
Fordere viel von Dir selbst – ok. 
Erwarte wenig von anderen – mhm. 
Wenn ich an mich selbst  Anforderungen habe, habe ich auch Anforderungen an andere, oder? Funktioniert ein Leben ohne Erwartungen übergaupt? 
Die Sozialpsychologie meint dazu: 
„Die soziale Ordnung ist nicht so unverrückbar wie die physikalische Ordnung, und wenn auch die Macht der Gesetze oder Gewohnheiten groß ist, so haben wir immer noch die Wahl, ob wir uns dem unterwerfen oder nicht.
Dennoch brauchen wir in der sozialen Welt ebenso wie in der physischen Welt ein wenig Ordnung. Die soziale Ordnung basiert auf geteilten Erwartungen (Annahmen, Regeln, Werten) die wir als Normen bezeichnen und sich in sozialen Rollen wiederfinden. An diese sozialen Rollen sind Erwartungen geknüpft die durch Lernprozesse entstehen“

Erwartungen wegzudiskutieren und für nicht erstrebenswert anzusehen halte ich für falsch.  Durch Erwartungen lässt sich z.B. auch das Verhalten anderer positiv beeinflussen (Kinder denen gesagt wurde sie seien sauber und ordentlich warfen im folgenden Zeitraum weniger Spielzeug/Unrat/Müll durch die Gegend). Wir Menschen werden immer in Stereotypen (Rollen) denken, einfach aus dem Grund weil wir uns selbst die Welt erklären wollen und damit auch noch möglichst richtig liegen wollen. Daraus resultiert unsere Motivation! Die Welt exakt so zu bergreifen wie sie ist. Und dazu gehören auch Erwartungen. 
Erwartungen sind nichts Schlechtes. Es kommt nur darauf an wie man das Verhalten , das den Erwartungen entspricht oder diese nicht erfüllt, attribuiert und da liegt der Knackpunkt. Man hat Erwartungen weil man gelebt hat – daran kann man nichts ändern. Man kann aber lernen mit den Folgen der erfüllten/nichterfüllten Erwartungshaltung umzugehen. Darin liegt meiner Meinung nach die Herausforderung lieber Herr Konfuzius.

3 Gedanken zu „>Zitat-Ente

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s