>Wenn man…

>in der S-Bahn plötzlich anfängt zu lachen denkt man gerade an die Situation die sich heute abend im Wohnheim bei Frl. K. ergeben wird. Der Cowboy trifft zum ersten Mal auf meine Menschen.
Das lustige an der Sache ist, dass wir alle sowas von gar nicht zusammenpassen:

Miss Ideella  macht einen auf intellektuell, künstlerisch und ach so kreativ. Ab und zu hört man von ihr ein: „Macht doch mal das Fenster auf! … der ganze Rauch hier… Ich hab doch Asthma…“

Miss Uffbasse (bringt hoffentlich Cosmoprolet mit!) plappert wie immer munter drauf los, was so beim Friseur wieder los ist, welche ihrer osteuropäischen Kolleginnen schwanger ist und gibt vielleicht die ein oder andere Comedy Nummer.

Cosmoprolet sitzt wahrscheinlich nur rum, sagt ab und zu „Ha Jo!“ und kratzt sich an den Eiern.

Mr. Holpero ist wahrscheinlich vom Cowboy so eingeschüchtert dass er nich viel rausbekommt. Obwohl er so viele Fragen hätte (wie macht man das mit so einer Frau wie Frl. K.? Tipps und Tricks der Weibchen-Werbung)! Der Wein wirds richten.

Miss Froggy wird Fragen stellen, intelligent sein und vielleicht etwas aufgedreht.

Und mittendrin mein armer armer Cowboy! Er wird alle auf ihrem intellektuellen Stand abholen und mit jedem reden wollen. Weil er dies kann. Dabei wird er sich seinen Teil denken und mir später alles erzählen.

Frl. K. beobachtet das Ganze Spektakel heimlich und lacht sich innerlich schlapp. Ganz großes Kino heute abend! Ich freu mich!

2 Gedanken zu „>Wenn man…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s