>… ohm… oh…

>Wenn der Herr so weitermacht, bekomme ich bis zum Rentenalter kein Wort mehr heraus, staune nur noch Bauklötze und bekomme den Mund nicht mehr zu, so dass mir dann die netten Zivis im Altenheim das Essen direkt in die Futterluke schieben können ohne dass ich mich wehre. Mann, die werden mich lieben. Aber ich schweife ab.
Gerade eben frisch bei Frl. K.  eingetroffen:

Memo an Frl.K.: Der Cowboy schafft es sogar über 6230 km mein Herz hüpfen zu lassen, was darauf schließen lässt dass er ein „Keeper“ ist. To be kept.

5 Gedanken zu „>… ohm… oh…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s