>Project Detox / Healthy / Wellbeing / Weight Control _ Day 3 Mittwoch

>Es ist unglaublich, zwei Tage strikt gewesen und schon spüre ich heute früh eine klitzekleine Veränderung an der Hosenweite. Na ja, wird wahrscheinlich nur Wasser sein.
Ich fühle mich jedoch kränklich, habe in der Nacht gefroren und gleichzeitig geschwitzt. Ich habe Gliedeschmerzen. Mal sehen ob das mit dem Sport heute etwas wird.

10:00 Uhr
Zum Frühstück gibt es eine Orange und zum Anregen des Stoffwechsels einen Kümmeltee.

13:00 Uhr
Mittagessen. Puten-Zucchini-Paprika-Asia Pfanne mit Sternanis und Zimt

17:38 Uhr
Ahhrg… die Schokolade lacht mich an… Ich machs nicht. Ich machs nicht. Ich machs nicht.

20:00 Uhr
Abendessen. Reste vom Mittag. Notiz: Schokolade nicht gegessen. *Yeah*

Heute fiel es mir schon wesentlich leichter ohne KH zu leben. Man merkt wie der Körper sich umstellt und sich das Hungergefühl verändert. Muss morgen unbedingt mehr von diesen Orangen kaufen. Die sind der Burner. Sport habe ich heute keinen gemacht wegen o.g. Befindlichkeit. Vielleicht mache ich vor dem Einschlafen noch ein paar Yoga-Stretches. Das kann nie schaden.

7 Gedanken zu „>Project Detox / Healthy / Wellbeing / Weight Control _ Day 3 Mittwoch

  1. >@Juniwelt: Warum mögen alle Kümmel nicht? In Fleischgerichten ist der doch auch lecker, oder am Mettbrötchen… mnjam… :-)@ Miss Winkelmann: Nur zu. Ist doch jetzt die beste Zeit dafür! You Go Girl!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s