>Live Ticker Koch Challenge 4

>

Foto 1 : so sieht es im Buch aus
Foto 2: so sieht es in Reality aus.

Geschmacklich einfach wunderbar! Eine glatte 8 von 10 Punkten!
Optisch war der Sprossensalat nicht so der Burner, aber da kann der Cowboy nix für. Insgesamt hat mir etwas wie ein frühlingszwiebelaroma gefehlt, das war aber laut Rezept nicht vorgesehen. Was ich toll finde sind die "Vegetable Chips"! Etwas ganz Neues und hervorragend unaufdringlich -jedoch merklich- Akzente setzend bei diesem Starter.
Insgesamt war diese Vorspeise herrlich und ich bin sicher dass wir die nicht SO toll irgendwo im Restaurant bekommen hätten. Vor allem nicht mit der Portion Liebe im Hack.🙂
Der Wein ist Schweizertypisch sensationell. Harmonische Fruchtigkeit gepaart mit etwas Säure-Edge. Dennoch immer samtig dabei.
Applaus für den Schatz!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s