>Recap Weekend

>Am Woe haben der Cowboy und ich uns BASEL angeschaut (ok, ich mehr als er da er es ja schon halbwegs kennt) und hatten einen wunderbaren Nachmittag und Abend dort.
Kleine Eindrücke:

Basel ist schön, nur irgendwie hat mich dieses „hier könnte ich zuhause sein“ Feeling nicht gepackt. Basel wird nicht ausgeschlossen, rückt nur einfach auf der Liste einige Plätze nach hinten. Das Restwochenende war seeeeehr entspannt und wir haben den Regen gemütlich von drinnen beobachtet.🙂 Ich hoffe Ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Startet gut in die Woche!

PS: Und nicht vergessen bei meinem Projekt „Move me to…“ mitzumachen und zweimal Gutscheine gewinnen! Gerne dürft Ihr das Projekt auch auf Eurem Blog vorstellen, damit möglichst viele mitmachen können! Es bedeutet mir wirklich viel und ich freue mich sehr auf Eure Ideen! Danke auch schon einmal an die, die schon mitgemacht haben! Bitte denkt nur daran dass ich EURE Argumente wissen möchte! Klar sind Links zu Websites immer hilfreich, aber ich würde mich über mehr persönliche „Stadtplädoyes“ freuen. Vielleicht hat ja noch jemand ausschlaggebende Argumente für Basel??🙂

2 Gedanken zu „>Recap Weekend

  1. >@Björn: Na ja, Freitag war es noch toll, aber ich meinte Samstag dann. Samstag hat es echt nur einmal geregnet: den ganzen Tag. St. Gallen kenne ich nicht. Ist das aber nicht ein bisschen zu provinzisch?? Ich habe keine Ahnung. Die Zigaretten sind Parisienne. Gibts nur in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s