>

Diesmal habe ich für alle Interessierten einen unltimativen TV- Tipp! Gruezi Deutschland ist eine neue Reportage des SF1 bei dem Frank Baumann auf große Deutschland-Reise geht. Zitat von 3Sat:

Eigentlich wäre es ganz einfach: Deutsche und Schweizer schreiben dasselbe ABC, sind beide gründlich und pünktlich. Sie verbindet Friedrich Schillers „Wilhelm Tell“, die Freude am runden Leder, der Bodensee, die Alpen und der Rhein.
Und doch sind den Schweizern die deutschen Nachbarn so fremd, als kämen sie von einem anderen Stern. Die Schweizer wundern sich über den preußischen Umgangston der deutschen Chefin und sind besorgt, ob der ostfriesische Assistenzarzt die Klagen über Bobos und Bräschtelis auch wirklich verstanden hat. Kurz und gut: Schweizer und Deutsche sind einfach verschieden. Es liegt kaum am Klima oder an der unterschiedlichen Frühstückskultur – aber woran dann?
„Was gibt es Spannenderes, als diese Exoten kennenzulernen?“, fragt der Schweizer Moderator Frank Baumann und geht auf Expedition durch den großen Kanton – kreuz und quer, von unten nach oben, von hinten nach vorne. In seiner dabei entstandenen fünfteiligen Deutschland-Expedition „Grüezi Deutschland“ sucht er Antworten auf die Fragen, wie Deutschland tickt und warum immer mehr Deutsche in der Schweiz eine neue Heimat suchen. In der ersten von fünf Folgen trifft Frank Baumann Campino, den Sänger der Band „Die Toten Hosen“ in Düsseldorf. Unter anderem erzählt Campino, warum er im Zorn nie wieder gegen Mülltonnen tritt und es ihm unheimlich ist, wenn er vom Bürgermeister gegrüßt wird. Er zeigt Frank Baumann den originellsten Grillwurststand der Stadt – den Liverpool Grill – und wirft mit dem ehemaligen Außenminister und „Architekten der deutschen Einheit“, Hans-Dietrich Genscher, in Bonn einen Blick zurück und einen in die Zukunft von Deutschland
Die zweite Folge der fünfteiligen Reihe „Grüezi Deutschland“ zeigt 3sat am Montag, 13. Juni, die weiteren drei Teile an den darauffolgenden Sonntagen, immer um 19.10 Uhr.

Ich habe beide Sendungen bereits gesehen und wer Zeit und Lust hat kann sich hier weiterbilden:

http://www.sf.tv/videoplayer/embed/6b376c4f-9803-4aaf-b56d-c60ba474be1c

http://www.sf.tv/videoplayer/embed/24c11c9a-8806-4b77-a970-0b8e55b425a7

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s